Grundsätzliche Bemerkungen zu TAD Schwingförderer und Zuführtechnik

Unsere Spezialität

Wir bauen Schwingförderer seit mehr als 30 Jahren. Dies stand von Anfang an im Mittelpunkt unseres Interesses. In drei Jahrzehnten haben wir die Technik weiterentwickelt, Werkstücke optimal zu positionieren und in dem Rhythmus zuzuführen, der einen stabilen reibungslosen Fluss gewährleistet.

Wir arbeiten mit drei Sortiertopftypen – konisch, zylindrisch, stufenförmig. Dies erlaubt es, für jede Aufgabenstellung, eine optimale Lösung zu finden.

Auch die Antriebssysteme, die erforderlich sind, um den Sortiertopf zum Schwingen zu bringen, werden in eigener Produktion gefertigt. In einer speziellen Werkshalle für Antriebsbau fertigen wir Antriebe für Linearförderer, Sortiertopf und Rüttelbunker.

Alles unter einem Dach gefertigt, das erprobte Komplettsystem aus einer Hand geliefert – dies garantiert maximale Abstimmung der Module.

Einige Daten zur TAD-Firmengeschichte (Schwingförderer und Zuführtechnik)

1986 – Gründung der Firma TAD in Barcelona

2000 – TAD erobert die Marktführerschaft auf dem spanischen Markt

2005 – TAD eröffnet TAD-Frankreich

2006 – TAD-Frankreich wird Vertriebszentrum und Lager Zentrum für Herstellung von Vereinzelungsvorrichtungen und Handlingsystemen,  Abnahmestation und Bereitstellung.

2010 – TAD eröffnet TAD-Polen

2011 – TAD erreicht 70 Mitarbeiter

2013 – TAD eröffnet TAD-Deutschland, Vertriebsbüro in Frankfurt am Main

TAD verfügt über insgesamt 70 Mitarbeiter, die Ihnen in zwei Werken sowie zwei zusätzlichen Betriebsbüros zur Verfügung stehen.

Wir streben an, den ganzen europäischen Markt abzudecken, um überall für unsere Kunden gut erreichbar zu sein.

Niederlassungen

– TAD Schwingförderer und Zuführtechnik (Frankfurt am Main, Deutschland)

– TAD Bols Vibrants (Arandon, Frankreich)

– TAD Vibratory Technology (Barcelona, Spanien)

– TAD Polska (Bielsko-Biala, Polen)